Workshop KörperWunderWerkstatt

Heute werden Kinder sehr früh mit vielen Eindrücken überflutet-auch auf dem Gebiet der Sexualität. Als Erwachsene ist es unsere Verantwortung, die kindliche Seele zu schützen, sie nicht zu überfordern und in ihrem jeweils eigenen Tempo zu begleiten. Das heißt nicht, Sexualität zu tabuisieren– Sexualität ist ein

wichtiger Teil der Identität. Der KörperWunderWerkstatt Workshop will den Jungen und Mädchen Ihre Einmaligkeit aufzeigen und dabei gleichzeitig liebevoll

„aufklären“. Er vermittelt einen positiven Zugang zum eigenen Körper und lässt Kinder über das Wunder des Lebens staunen.

Was mich als Kind staunen lässt, kann ich als Erwachsener bewundern!

Wie ?

In geschlechtsgetrennten Workshops erfahren die Schülerinnen und Schüler der 4. Klasse auf sehr kind gerechte Weise, wie sich der Körper von Mädchen und Jungen in der Pubertät verändert. Sie lernen die weiblichen und männlichen Geschlechtsorgane kennen und erfahren behutsam, wie ein neues Leben entsteht. Anhand einer Fülle von bunten, anschaulichen Materialien, von Symbolen und Vergleichen lernen die Mädchen und Jungen, wie in der Wunderwerkstatt ihres eigenen Körpers gerade ein Meisterwerk entsteht! Sie spüren, wie kostbar und wertvoll ihr Körper ist. 

Wo?

Der Workshop findet an Schulen  im Rahmen des Unterrichts statt.

Anfragen bitte über die Projektzentrale: 

Projektzentrale Eichstätt

Weitere Informationen
Sie möchten den Workshop außerhalb der Schule anbieten (zum Beispiel in einer Gemeinde oder Kindergruppe…)?
Gerne komme ich auch persönlich zu Ihnen oder biete den Workshop KörperWunderWerkstatt für bis zu maximal 5 Kindern bei mir in der Praxis an, Kontaktieren Sie mich!